Schoko-Eierlikör Cupcake mit Himbeerbuttercreme


Heute wollte ich mal eine Buttercreme testen, um zu sehen, wie standfest sie ist. Dazu habe ich ein paar Schoko-Eierlikör Cupcakes gebacken, welche sehr gut schmecken, wenn sie auch gleich ein wenig zu hart waren.
Für die Buttercreme habe ich einen Pudding gekocht und mit Himbeermarmelade abgeschmeckt. Leider ist sie Creme sehr weich und lässt sich nicht sehr gut spritzen bzw. hält sie nicht ganz die Form. Entweder sie war noch nicht gut gekühlt oder aber sie ist einfach zu weich. Ganz überzegen konnte mich die Creme nicht. Von daher bin ich immer noch auf der Suche nach einer idealen Creme oder ein Frosting, welches sich gut spritzen lässt und auch seine Form behält.

Auf nächste Woche freue ich mich schon, da werde ich einen Cupcake-Workshop bei Wir machen Cupcakes, München besuchen. Vielleicht bekomme ich da einige Hinweise, wie ich die Standfestigkeit erhöhen kann. Ansonsten werde ich weitertesten bis ich das für mich richtige Frosting gefunden habe 🙂

In diesem Sinne einen schönen Sonntag!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s