Umzug

Ich bin umgezogen. Ja genau, ab sofort erreicht ihr meinen Blog unter www.pillyscakepops.de. Ein neues Design wurde dem Blog auch spendiert und ich bin sogar fast zufrieden😉 Ein, Zwei kleine Dinge fehlen noch, aber mir gefällts.

Wenn ihr meinem Blog weiter folgen möchtet, so ändert doch bitte kurz die Adresse ab, danke!

Ich wünsche euch einen schönen Tag (trotz Regen)
Niki

Morgen gibt es lecker Croissant …

… mit selbstgemachter Erdbeer-Heidelbeer-Vanille Marmelade🙂 Schon lange wollte ich mich am Marmelade kochen versuchen und heute war es soweit. Und ich muss sagen, es war einfacher als gedacht.
Klar, man muss viel vorbereiten (Früchte vorbereiten, Gläser sterilisieren …) aber es lohnt sich allemal. Das Rezept findet ihr hier.

Und das ist nicht das einzige was ich an diesem Samstag gekocht habe, denn ich habe auch ein wenig ausprobiert. Was genau kann ich leider noch nicht sagen, da es alles Dinge für „Post aus meiner Küche“ sind. Da habe ich mich diesmal angemeldet und freue mich schon riesig auf meinen Tauschpartner. Falls ihr Lust habt, dann meldet euch doch auch einfach an.

Ich wünsche euch einen schönen Samstag und vielleicht sieht man sich bei der Post😉

LG Niki

Kreativer Sonntag – Utensilos

Neben all den Leckereien habe ich heute mal wieder meine Nähmaschine rausgeholt. Ich finde diese kleinen Utensilos so toll, das ich es einfach mal probieren wollte und habe ein wenig nachgeforscht nach Anleitungen. Nach kurzer Zeit war dann auch alles klar🙂

Also ging es ans zuschneiden. Ich habe mich dazu entschieden einen mit 15 und den anderen mit 19 cm zu nähen. Vlieseline darf als Stabilisator natürlich nicht fehlen. Alles ausfgebügelt und geheftet und schon konnte es an die Maschine gehen. Die geraden Linien waren auch einfach zu nähen, das schwierigste kam dann allerdings mit den runden Böden. Das muss ich noch ein wenig üben😉 Aber mir gefallen sie und das mit den Rundungen bekommen ich auch noch hin.

Falls jemand Tips hat, immer her damit.

20120729-121536.jpg

Einen kreativen Sonntag wünsche ich euch
Niki

Heidelbeer-Schoko-Cupcakes mit Mascarpone-Frosting …

… und das erste Rezept🙂 Genau, ich habe es geschafft und es gibt heute das erste Rezept von mir. Aber dazu später mehr …

Da ich gerne mal bei Pinterest rumstöbere und so allerlei Ideen im Kopf habe, musste dieses Wochenende ein Heidelbeer-Cupcake „herhalten“. Leider ist das Frosting nicht ganz so schön dunkel geworden wie erhofft, aber es schmeckt🙂 Es ist nicht übermäßig süß, also wer es lieber süß mag muss zu dem Rezept ein wenig mehr Zucker geben. Das Rezept findet ihr hier

20120729-083532.jpg

Einen schönen Sonntag wünsch ich euch
Niki🙂

Snickerdoodles – Zimt nicht nur zu Weihnachten

Ich habe schon des öfteren von den Snickerdoodles gehört und fand den Namen sehr lecker😉 Ich dachte zwar an Kekse mit Snickers, aber so ist es nicht. Es sind eine Art Keks mit viel Zimt und noch nicht ganz durchgebacken. Das Rezept habe ich von küchenzeilen. Ich habe nur weniger Zucker genommen und für die Zucket-Zimt-Mischung würde ich das nächste mal nur die Hälfte nehmen.

Und ich muss sagen sie waren sehr, sehr lecker🙂

20120725-175317.jpg

Einen schönen Tag wünsch ich euch
Niki

Neues Design

Guten Abend🙂

Heute habe ich ein wenig das Design angepasst. Die Farben sind ein wenig heller und freundlicher geworden. Die Aufteilung finde ich so auch besser als vorher. Demnächst werde ich noch ein wenig mit den Headerbildern spielen und hoffe dann völlig zufrieden zu sein🙂

Ein schönes Wochenende
Niki

Hugofieber – Teil 2

So, Hugo die Zweite🙂 Diesmal in Form von Cake Pops, leider auch ein paar Cake Balls. Die normalen Schaschlickspieße waren zu dünn und die Pops sind abgestürzt😉 Dies tut dem Geschmack aber gar nichts.

In den Pops versteckt sich ein Prossecokuchen, viel Limette, Holunderblütensirup und Minze.

Einen schönen Sonntag wünsch ich euch🙂

20120715-160935.jpg